+41 (44) 552 30 00

Venenzentrum Zürcher Oberland

Dr. med. Hilde Berwarth hat sich auf die Diagnostik und Behandlung von Venenleiden (Krampfadern und Besenreiser) spezialisiert.

Als Venenspezialist verfügt Dr. Berwarth über langjährige, chirurgische Erfahrung in leitenden Positionen und ist in der modernen Phlebologie (Venenheilkunde) seit mehr als 16 Jahren tätig. Als Chirurgin und Phlebologin kann sie das gesamte Spektrum von konservativen, endovenösen und operativen Venen-Therapien anbieten, von der Voruntersuchung über die Therapie bis hin zur Nachbetreuung.

 

Im Mittelpunkt stehen dabei die modernen, Endovenösen Verfahren, die in Lokalanästhesie schmerzarm und ambulant im Venenzentrum durchgeführt werden können. Die Arbeitsunfähigkeit besteht meist nur für wenige Tage.

NEU: Seit dem 1. Januar 2016 vergütet die obligatorische Krankenversicherung diese neuen Behandlungsmethoden (Radiofrequenz- und Laserverfahren) durch Ärzte, die über einen entsprechenden Fähigkeitsausweis verfügen. Siehe Meldung des Bundesamts.

Sind klassische, operative Verfahren (Chirurgische Therapie) zum Krampfadern entfernen indiziert, werden diese teilstationär oder stationär in Partnerkliniken durchgeführt.

Venenzentrum Praxis Wetzikon

Venenzentrum Praxis in Wetzikon

Venenzentrum Zürcher Oberland


Zentralstrasse 21

8623 Wetzikon

044 552 30 00

044 552 30 04

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechstunden: Montag, Mittwoch, Donnerstag
Abend- und Samstagssprechstunden nach Vereinbarung

ÖV: mit S3, S5, S14, S15 bis HB Wetzikon, mit Bus 850, 851 bis Haltestelle Kempten Post

www.zvv.ch