+41 (44) 552 30 00

Diagnostik

Der Goldstandard der Diagnostik in der Phlebologie ist heute neben der Anamnese und der klinischen Untersuchung die farbcodierte Duplexsonographie (Ultraschall).

Mit ihr lassen sich die Stadien der venösen Erkrankung genau feststellen und ein Therapieplan festlegen. Therapieerfolg und Verlauf können ebenso überprüft werden.

Therapieplan

Die Diagnostik ist die Grundlage des individuellen Therapieplans, der je nach Patient sehr unterschiedlich sein kann. Faktoren, die den Therapieplan beeinflussen sind unter anderem die genetische Disposition, das Alter, die Lebensumständen, der allgemeine Gesundheitszustand sowie die Ausprägung, Verlauf und Grösse der erkrankten Venen.

Manchmal kommen verschiedenen Verfahren gleichzeitig zur Anwendung.

Das Ziel ist eine vollständige Entfernung aller erkrankten Venen, um Rezidive zu verhindern.

Dr. Hilde Berwarth
modernes Ultraschallgerät für die Diagnostik von Krampfadern