+41 (44) 552 30 00

Venensystem der Beine

Das System der Venen ist ein Netzwerk von Gefässen, welches aus oberflächlichen und tiefen Venen sowie deren Verbindungen (Perforansvenen) besteht. Die Venen transportieren täglich etwa 7.000 Liter sauerstoffarmes Blut - meist entgegen der Schwerkraft - zum Herzen zurück.

90% des Blutes wird in den tiefen Venen transportiert, nur 10% in den oberflächlichen Venen. Daher kann man oberflächliche, kranke Venen auch entfernen.

Krampfadern

Krampfadern, medizinisch Varizen genannt, sind krankhaft veränderte Venen dieses Systems.

Die für die Behandlung der varikösen Beine wichtigsten Venen sind die

  • Vena saphena magna (grosse Rosenvene) und die
  • Vena saphena parva (kleine Rosenvene)

mit ihren jeweiligen Seitenästen.

venensystem krampfadern