+41 (44) 552 30 00

Venensystem der Beine

Das System der Venen ist ein Netzwerk von Gefässen, welches aus oberflächlichen und tiefen Venen sowie deren Verbindungen (Perforansvenen) besteht. Die Venen transportieren täglich etwa 7.000 Liter sauerstoffarmes Blut - meist entgegen der Schwerkraft - zum Herzen zurück.

90% des Blutes wird in den tiefen Venen transportiert, nur 10% in den oberflächlichen Venen. Daher kann man oberflächliche, kranke Venen auch entfernen.

Krampfadern

Krampfadern, medizinisch Varizen genannt, sind krankhaft veränderte Venen dieses Systems.

Die für die Behandlung der varikösen Beine wichtigsten Venen sind die folgenden, oberflächlichen Stammvenen

  • Vena saphena magna (grosse Rosenvene) und die
  • Vena saphena parva (kleine Rosenvene)

mit ihren jeweiligen Seitenästen.

Die sichtbaren Krampfadern sind die Seitenäste der erkrankten Stammvenen.

venensystem krampfadern

Venenzentrum Praxis Wetzikon

Venenzentrum Praxis in Wetzikon

Venenzentrum Zürcher Oberland


Zentralstrasse 21

8623 Wetzikon

044 552 30 00

044 552 30 04

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag von 10:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstagssprechstunden nach Vereinbarung

ÖV: mit S3, S5, S14, S15 bis HB Wetzikon, mit Bus 850, 851 bis Haltestelle Kempten Kreuzackerstrasse

www.zvv.ch